Aktuell
Termine & Tickets
FTW im Kulturpalast
SommertheaterNerotal
Schauspielführungen
Kurse & Workshops
Schulen & Gruppen
Wer sind wir
Lunel Museumstheater
Kontakt & Partner
Impressum


--- AKTUELL ---  AKTUELL --- AKTUELL --- AKTUELL ---  AKTUELL ---

 - - - Wer die Karten für die Veranstaltungen
im Kulturpalast bis zum 31.08.2017 bucht,
kommt in den Genuss unseres Frühbucherrabattes! - - -

  --- Sommertheater im Nerotal ---

"Gefährliche Liebschaften"

Im Sommertheater im Nerotal geht es in diesem Jahr mit GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN vom 23.August bis zum 03.September wieder rund.
Ihr könnt gespannt sein! [weitere Infos]

 


  --- Szenische Lesung ---

75 Jahre nach der letzten großen Deportation Wiesbadener Jüdinnen und Juden

"Entkommen - Zurückgekehrt"

In Zusammenarbeit mit der Murnau-Stiftung und der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung HLZ richtet das Aktive Museum Spiegelgasse am 3.9.2017 eine Gedenkveranstaltung an die letzte große Deportation Wiesbadener Jüdinnen und Juden im September 1942 aus. Thematischer Schwerpunkt: Schicksale überlebender Geflohener. Hierzu gibt es einen Vortrag von Christoph Gann und eine szenische Lesung des Freien Theaters Wiesbaden.

Der Eintritt ist frei. 3. September 2017, 18:00 Uhr,
Murnau-Filmtheater, Murnaustraße 6

 

 --- Die Live-Talk-Show ---

"Ungeschminkt & Abendbrot"

DO, 21.09.2017 Beginn: 19.30 Uhr / Einlass: 19 Uhr

Ein ungewöhnliches Format für ein Theater: Fernsehgucken war gestern, live die Talk-Show beim Abendbrot anschauen, ist jetzt angesagt!

Frau Ungeschminkt und Frau Abendbrot laden ein das Abendbrot einzupacken und in bequemen Klamotten und lieben Freunden in den Kulturpalast zu kommen, um geladene Gäste aus den Bereichen Kultur, Politik und Soziales kennen zu lernen, die meist selbst Bewohner dieser Stadt sind oder in unserer Stadt so einiges bewegen. Es wird diskutiert, gesungen, gelacht, dabei gibt es Einblicke in ganz private Momente.

Seien Sie dabei und sichern Sie sich rechtzeitig einen Platz an der Zuschauer-Tafel. Gemeinsam isst es sich doch am liebsten! Die Talk-Gäste werden einige Wochen zuvor bekannt gegeben!
[weitere Infos]

 

--- Wir feiern ---

"Tanz auf dem Vulkan"

Wir feiern und laden Euch ein am 29. September ab 22 Uhr

12 Jahre Freies Theater Wiesbaden - 2 Jahre im Kulturpalast Wiesbaden und die Ideen gehen uns nicht aus!

Mr. MOJO und Herr Bert von QuerTone berauschen uns die ganze Nacht mit Musik zum Tanzen und Schwelgen!

„Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da
vulkandie Nacht ist da, dass was gescheh'.
Ein Schiff ist nicht nur für den Hafen da
es muss hinaus, hinaus auf hohe See.
Berauscht euch Freunde trinkt und liebt
und lacht und lebt den schönsten Augenblick.
Die Nacht, die man in einem Rausch verbracht,
bedeutet Seligkeit und Glück.“

(Gustav Gründgens – Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da)

AK 5€

 

Die ersten 10 Absender, die uns bis zum 31.08.2017 eine Mail (info[at]freiestheaterwiesbaden.de) mit dem Stichwort "Vulkan" schreiben, erhalten eine Einladung zum VIP-Empfang sowie 2 Eintrittskarten und natürlich kostenlos ein Glas Sekt!
(Der Rechtsweg ist ausgeschlossen)

 

 --- Unsere einzigartigen Schauspielführungen ---

3. September - 15 Uhr
Dostojewski, der Spieler in Wiesbaden

24. September - 15 Uhr
Emma, das Brunnenmädchen

8. Oktober - 15 Uhr
Adel verpflichtet - Wundersame Wege in Wiesbaden

Sie alle wandeln wieder durch unsere herrliche Stadt. Und sind natürlich auch buchbar. [weitere Infos]

  

 

 --- Der Herbst im Bergkirchenviertel ---

 

"WIDERSTAND"

Vielschichtig und differenziert beleuchtet das Theaterstück die persönlichen Schicksale der Menschen aus der Bergkirchengemeinde, die sich während des Nazi-Regimes gegen die nationalsozialistischen Ideologien gestellt haben. [Weitere Infos]

2. Oktober und 5. November um 20 Uhr

 

"Katz & Maus - Eine Milieustudie"

 

Es ist ein Theaterstück über Schein, Sein und Liebe während der wilhelminischen Epoche, hineinprojiziert in einen einzigen Abend im Leben der Protagonisten. [Weitere Infos]

Neuer Termin 30. September
Weitere Termine am 21.10.,11.11. und 16.12. um 20 Uhr

 

 --- Learning by Doing ---

Schauspiel-Unterricht von 18 bis 80 Jahre

Jeden Mittwoch um 19.30 Uhr findet der Kurs im Kulturpalast-Wiesbaden statt.
[Weitere Infos].

 

Schauspiel-Unterricht für Kinder und Jugendliche

Jeden Dienstag um 16.30 Uhr findet der neue Kurs
in der Kulturstätte Montabaur statt. [Weitere Infos].

 

 --- Suche ---

HOSPITANT/IN gesucht!

Für unser Projekt "Am Ende blieb das Schweigen" suchen wir für die Bereiche Regie und Dramaturgie eine/n Hospitant/in im zeitraum Dez2017 bis März 2018.

Du bist zuverlässig, teamfähig, neugierig, flexibel in den Arbeitszeiten, hast ein Händchen für Organisation  und möchtest Dich einbringen in ein tolles Ensemble? Dann bist Du bei uns goldrichtig! Hier erwarten Dich Einblicke in die kulturelle Arbeit abseits der großen Institutionen.

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Studentinnen und Studenten. Eine Orientierungshospitanz vor Studienantritt ist ebenfalls möglich. Es handelt sich um eine unentgeltliche Hospitanz und dient der beruflichen Orientierung.

Bewerbung mit Lebenslauf, Foto und - falls bereits vorhanden - Arbeitsproben bitte an: barbara.haker@freiestheaterwiesbaden.de Wir freuen uns auf Dich!

 

--- Ehrenamt ---

Wir brauchen Unterstützung!

Kulturelle Arbeit lebt von der Unterstützung von ehrenamtlichen Helfern. Tatkräftige Hände beim Auf- und Abbau unserer Veranstaltungen, schlaue Rechner bei der Abendkasse, flinke Nadeln beim Reparieren unserer Kostüme, geschickte Thekenkräfte oder pfiffige Köpfe für die Sponsoren- oder Raumsuche. Solltet Ihr uns hin und wieder bei unseren Veranstaltungen begleiten wollen, dann sprecht uns an!

 

 --- Newsletter ---

Ihr wollt unseren Newsletter erhalten?

Eine kurze Mail schicken mit an: info[at]freiestheaterwiesbaden.de

 

--- Persönlich ---

Unser Büro befindet sich in der Nerostraße 28.

Ab dem 21.08.2017 ist das Büro von 10-14 Uhr besetzt. Oder vorher anrufen 0173- 726 77 50.

 

 

Top

Freies Theater Wiesbaden | info@freiestheaterwiesbaden.de 0173-726 77 50